Bremen Lexikon

Das Bremen-ABC




Das Bremen-ABC blickt auf die Gegenwart
ebenso wie in die Vergangenheit,
stellt Kurioses und Anekdotisches vor, beleuchtet (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) Bremer Sitten und Gewohnheiten,
Essen & Trinken, Persönlichkeiten und Traditionen, Denkmäler und Bauwerke -
von A wie Aalessen bis Z wie Zoo am Meer in Bremerhaven.



Land Bremen
Stadt Bremen
Bremerhaven
Bremen umzu

Bauwerke
Bremensien
Bremer
Bremerinnen
Denkmäler
Feste
Geschichte
Getränke
Kunstwerke
Ortsteile
Sehenswürdigkeiten
Skulpturen
Speisen
Stadtteile
Strassen
Unternehmen






















3152

Bremen - ABC

Ein kurzgefasstes Bremen - Lexikon


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z



U-Boot-Bunker Valentin

Bedrohlicher Betonkoloss am Rande Bremens in Blumenthal. U-Boote wurden hier nie gebaut. 6000 Zwangsarbeiter, KZ-Häftlinge und Kriegsgefangene kamen beim Bau ums Leben. Auszug der Bundeswehr Ende 2010.

mehr dazu .....


ÜbermaxX

Schaumagazin im Gebäude des CinemaxX-Kinos. Hier sind auf drei Etagen Sammlungsobjekte aus den Bereichen Natur-, Völker- und Handelskunde zu sehen. Das Schaumagazin gehört zum benachbarten Überseemuseum.


Überseemuseum

Zeigt seit 1896 neben dem Hauptbahnhof Geheimnisse fremder Kulturen und Völker aus Asien, Amerika, Afrika und Ozeanien mit einem Fundus von über einer Million Objekten.

mehr dazu .....


Überseestadt

In den alten Hafenquartieren wächst ein schicker, neuer Stadtteil mit Wohnen und Gewerbe. Wahrzeichen wird 2009 der 22 Stockwerke hohe "Weser-Tower" sein.

mehr dazu .....


Überseestadt

Schnell wachsender, neuer Stadtteil in Bremen, der auf Hafenreviere gebaut entsteht. Hier etablieren sich Wohnen und Gewerbe in alten Speichern und modernen Neubauten.

mehr dazu .....


Unisee

Beliebter Badesee am Ende des Stadtwalds mit Liegewiesen und Sandstrand, großem FKK-Bereich und Campingplatz. Hier kann man tauchen und surfen lernen, drumherum spazierengehen und Rad fahren.


Universum

Wissenschaft "zum Anfassen". Interaktives Science Center über Mensch, Erde, Kosmos. Gebaut wie ein Walfisch. Viele Sonderausstellungen und Entdeckerpark im Außenbereich.


Unser Lieben Frauen ...

...Kirchhof. Zentraler Platz in der City zwischen Marktplatz, Söge- und Obernstraße. Rund um die gotische Liebfrauenkirche findet täglich bis 14 Uhr der üppige Blumenmarkt statt. Die "Gute vom Rost" gibt's nebenan im Bratwurtsglöckl.


Untere Rathaushalle

Ganz im Gegensatz zur sonstigen Pracht des Rathauses eine eher nüchterne Halle mit hohen Pfeilern und Holzdecke. War und ist ein lebendiger Treffpunkt für Ausstellungen, Märkte und Basare.


Use Akschen

"Unsere Aktiengesellschaft". So nannten die Arbeiter die "AG Weser" in Gröpelingen. Die Werft wurde 1983 geschlossen. Heute erinnert ein Café mit diesem Namen an alte Zeiten. Hier treffen sich ehemalige Werftarbeiter.


Utkiek

Am Utkiek (Ausguck) warteten früher Frauen und Mütter auf die Rückkehr ihrer Männer und Söhne vom Walfang im Nordmeer. Davon lebten bis 1900 viele Vegesacker. Heute steht hier als Wahrzeichen ein Walkiefer aus Bronze.