Shopping
Bremen City

"Cocolat"


Herdentorsteinweg 49
28195 Bremen
Tel. : 0421 - 17 13 20


INTERNET Schokoladenseite: www. theobroma-cacao. de Hier erfährt der Schokoholic alles über Produktion, Herstellung, Geschichte, Sortenvielfalt, Sortiment, Firmen und natürlich über "Theobroma cacao", den Kakaobaum.


"Cocolat"

Süßwaren Stueven GmbH

Bei "Cocolat - Süßwaren Stueven GmbH" war alles zu finden, was international Rang und Namen in der Schokoladenproduktion hat: Amedei, Dolfin, Pralus, Domori, Cluizel, Zotter, Chocovic, Valor. Markenhersteller aus Deutschland, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Italien oder Spanien und natürlich aus Südamerika, wo die Kakaobohne herkommt.

Das Geschäft ist leider seit November 2010 geschlossen.


Gaumen- und Augenweide

Die feinen Produkte sind bunt und elegant verpackt, industrielle Massenprodukte spielen hier eine untergeordnete Rolle. Außerdem gibt es Tee, Kaffee, Bonbons, Marzipan und andere Süßwaren, dazu Dosen, Schachteln und echte Schokobecher, um die Köstlichkeiten schön zu verpacken.

Vergnügen für Schokoholics

Es gibt so ziemlich jede Leckerei, die man aus Schokolade herstellen kann: Tafeln, Riegel und Linsen, Kugeln, Taler, Schokoplätzchen, gefüllt oder pur, Schokobananen, Ingwertaler, Mandeln in Schokolade, Nuss an Nuss und Mandelbruch in weiß, in Vollmilch oder Zartbitter. Außerdem Trinkschokolade, das "göttliche Getränk" der Mayas und Azteken.
Die Pralinen und Trüffel sind optisch und erst recht auf der Zunge ein Vergnügen. Zum Sortiment gehören Bio-, Diät- und Fair Trade-Produkte.

Qual der Wahl

Zu Ostern thront eine altmodische und herrlich kitschige Hasenkutsche inmitten des Angebots feinster Ostereier jeder Geschmacksrichtung - von Eierlikör über Amaretto bis Tiramisu, Nougat und Krokant. Aber Schokoholics haben hier nicht nur zu Ostern die Qual der Wahl. Aber gute Beratung hilft weiter und kleine Täfelchen im Probierpaket machen die Auswahl leichter.

Aromen wie gute Weine

Schokoladenspezialitäten zu unterscheiden, ist ähnlich schwierig wie die Auswahl eines guten Weines. Kakaogehalt, Conchierung, Ganache und Aromastoffe machen aus Schokolade erst eine Edelschokolade, die natürlich ihren Preis hat. Die Aromen ähneln denen eines guten Weines: Rote Beeren, Zitrus, Buttermilch oder diskrete Säure, Noten von Tabak, Mandel, Honig, Lakritz und Karamel.
Vergessen Sie also zur Abwechslung die herkömmlichen Supermarktangebote und widmen sich den höheren Weihen der Kakaoproduktion. Die 99-Pfennig-Tafel ist Alltag, alles andere eine Sünde wert.